ECAIA carafe ist mehr als ein gewöhnlicher Wasserfilter. Der mineralische Wasserionisierer ist mit einer speziellen Energetisierungseinheit versehen. Diese befindet sich unterhalb der Karaffe. Sie löscht bzw. transformiert schlechte „Informationen“ und harmonisiert Schwingungen. Zudem gibt sie dem Wasser seine ursprüngliche, vitale und energetische Kraft zurück. Dank der Platte wird das Wasser wohlschmeckend, harmonisch und energievoll.

Diese Form der Wasseraufbereitung basiert auf Wolfgang Ludwig, einem der bedeutendsten Wissenschaftler auf dem Gebiet der Wasserforschung. Er hat festgestellt, dass jeder noch so gute Filter, nicht jeden Schmutz beseitigen kann. Dabei handelt es sich um Spuren von unterschiedlichen Rückständen diverser Chemikalien. Auch Elektrosmog, Mobilfunk oder andere schädliche Frequenzen können im Wasser vorhanden sein.

Davon war auch Dr. Masaru Emoto (* 22.07.1943 - † 17.10.2014) überzeugt. Anhand beeindruckender Wasserkristall-Fotografien konnte er die Struktur des Wassers aufzeigen. Vor- und nach dem Löschen schädlicher Informationen. Seine Wasserfotografien zeigen auf, dass Wässer mit einer schönen Kristallstruktur viel Energie und keine schlechten Informationen enthalten.

Lesen Sie hier weitere Informationen über das Thema Energetisierung:

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.